Mein Name ist Corina, ich bin Anfangs 30 und arbeite als Primarehrerin. Zusammen mit meinem Mann und unserem frechen Kater „Cooper“ wohne ich in der Nähe von Zürich.

Ich über mich!

Ich esse gerne. Seit einiger Zeit ernähre ich mich vegetarisch. Die vegane Küche fasziniert mich. Ich finde es spannend aus neuen Produkten etwas „Altes“, Bekanntes zu zaubern. Da ich gerne weiss, was ich esse und woher die Lebensmittel stammen, stehe ich am Liebsten selber in der Küche und koche und backe.

Ich treibe gerne Sport, am liebsten an der frischen Luft. Meistens aber bewege ich mich zu wenig. Ich schiebe meine Unlust rauszugehen gerne auf das schlechte Schweizer Wetter. Obwohl ich in Davos in den Bündner Bergen aufgewachsen bin, mag ich den Winter, die Kälte und den Schnee nicht so richtig. Der Winter in der Schweiz dauert mir viel zu lange und ich warte bereits im November sehnsüchtig auf den Frühling.
Ich reise fürs Leben gerne, um der Kälte zu entfliehen und neue, spannende Orte zu entdecken. Das Meer, weisse Sandstrände und Palmen ziehen mich magisch an und sind meiner Meinung nach immer eine Reise wert. Aber eigentlich habe ich mein Herz vor Jahren in London verloren und gehe bei jeder Gelegenheit dorthin zurück.

So viel zu mir und ich freue mich sehr, dass du hier bist!